Palettenförderer

Rollen- und Kettenförderer

Transport ist ein Teil der Produktion. Paletten/Gitterboxen können je nach Ausführung über Rollenbahnen und Kettenförderer transportiert werden. Diese Förderelemente in ihren variablen Ausführungen gehören zu unserem Standard Lieferprogramm.

Durch unsere Auswahl an unterschiedlichen Tragrollen, Antriebssystemen und speziellen Profilen sind wir ein kompetenter Berater an Ihrer Seite. Zugeschnitten auf Ihre räumlichen Bedingungen und Ihr Transportgut erarbeiten wir gerne eine effektive, kostenoptimierte Transportlösung.

Die Tragrollen sind in verschiedenen Ausführungen wie Kunststoff, Edelstahl, Aluminium oder Stahl erhältlich.
Fördergeschwindigkeit angepasst an die individuellen Erfordernisse.

Nachfolgend ein Ausschnitt unserer Rollenbahn- und Kettenförderervarianten:
  • Nicht angetriebene Rollenbahn
  • Röllchenschienen
  • angetriebene Rollenbahn mit Kettenübertrieben
  • Kettenförderer für hohe Belastungen, in niedrigen Ausführungen, etc.
  • Staurollenbahnen und Staukettenförderer
  • Palettenprüfstationen / Palettenzentrierstationen

Eckumsetzer

Winkelübergaben zum Umsetzen von Paletten und Gitterboxen werden Rollenbahnen in der Kombination mit Kettenförderern (Winkelübergaben) benötigt. Einer dieser Förderer ist heb- senkbar, um nach erfolgtem Transport das Fördergut auf die zweite Förderebene zu übergeben. Die Hubbewegung erfolgt je nach Wunsch pneumatisch oder elektromotorisch.

Durch unsere Auswahl an Tragrollen, Antriebssystemen und speziellen Rollenbahnprofilen sind wir ein kompetenter Berater an Ihrer Seite. Zugeschnitten auf Ihre räumlichen Bedingungen und Ihr Transportgut erarbeiten wir gerne eine effektive, kostenoptimierte Transportlösung.

Verfahrwagen-Systeme

Zur Überbrückung von Transportstrecken, zum Beschicken von mehreren Transportlinien, zur  Entnahme aus mehreren Transportlinien oder zum parallelen Umsetzen von Paletten und Gitterboxen kommen schienengebundene Verfahrwagen zum Einsatz.

Palettenverfahrwagen – auf Schienen bodeneben.
Das Besondere ist dabei, dass der Bereich befahrbar und begehbar bleibt!
 
  • Aufbau von Drehtischen – Zentrierstationen – Hubtischen möglich.
  • Übergabe von einem Verfahrwagen auf den Nächsten.

Drehtische

Zur Richtungsänderung von Paletten und Gitterboxen werden Drehbühnen eingesetzt.

Drehungen bis 270° gehören zu unserem Standardprogramm. Durch den Einbau eines Schleifringkörpers können auch Drehungen von 360° realisiert werden.
Ab Bauhöhen von 350 mm erfolgt die Drehbewegung über einen innenverzahnten Kugeldrehkranz. Bei niedrigeren Bauhöhen wird eine Rollenkette außen am Kugeldrehkranz befestigt.

  • Möglichkeit zum Aufbau einer Rollenbahn, Kettenförderer oder Winkelübergabe.

Palettenlifte / Vertikalförderer

Vertikalförderer dienen zur Verbindung von unterschiedlichen Transportebenen. Die senkrechte Hubbewegung erfolgt in der Regel elektromotorisch über Kette oder Zahnriemen in Abhängigkeit von der erforderlichen Geschwindigkeit.

Komplettsysteme bis 150 Paletten / Stunde - Einzelpalette / Doppelpalette
Hubhöhe angepasst an örtliche Gegebenheiten – mehrere Stockwerke möglich!
Mit Rollenbahn oder Kettenförderer möglich.

  • Palettenaufgabestation
  • Zweisäulen-Senkrechtförderer
  • Viersäulen-Senkrechtförderer
  • Vertikalförderer
  • Güteraufzug
  • Palettenlift

NACH OBEN